Brand New Bundestag

Brand New Bundestag (BNB) ist eine unabhängige und überparteiliche Graswurzel-Organisation, die sich für eine progressive, zukunftsorientierte Politik einsetzt. Wir unterstützen Menschen, die mit progressiven Ideen frischen Wind in die Parlamente bringen, bei ihrem Weg in politische Ämter.

Wir wollen, dass die Parlamente alle Menschen unserer Gesellschaft repräsentieren.
Dafür bauen wir eine Brücke zwischen Zivilgesellschaft und Politik, damit die Stimmen der Bewegungen in die politische Entscheidungsfindung einbezogen werden. Zu diesem Zweck  schaffen wir Orte der Vernetzung zwischen unterschiedlichen Akteur*innen und sorgen somit dafür, dass wir gemeinsam, innovativ und pragmatisch eine lebenswerte Zukunft gestalten.

Für dich. Für mich. Für uns alle.

Ein Spiel für die ganze demokratische Familie.

Gemeinsam mit Politiker*innen, wie Clara Bünger oder Misbah Kahn und Menschen des öffentlichen Lebens, wie Arne Friedrich oder Chefket ärgern wir die AfD! Du willst mit dabei sein? Dann bestelle Dir jetzt unser Brand New Brettspiel Mensch Ärgere Die AfD oder hole Dir die Print-and Play-Version!

Auf dem Bild sieht man den Umriss von einem lilanen Lautsprecher.

Wir suchen Kandidierende für die Landtagswahlen und Kommunalwahlen nächstes Jahr, in 2024.
Du kennst Menschen, die Lust haben, sich für progressive Politik in Sachsen, Thüringen und Brandenburg einzusetzen? Dann nominiere sie bis zum 22.12.2023 als BNB-Kandidierende!

Wir sind Brand New Bundestag!

Unser BNB Squad

Diese zwölf Abgeordneten haben, auch dank der Unterstützung von Brand New Bundestag, den Einzug in den 20. Deutschen Bundestag und in die Landtage (Schleswig-Holstein, Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen, Bremen, Hessen, Bayern) geschafft.

Unser BNB Squad

Auf dem Bild kann man Kassem Taher Saleh, Antje Grothus, Armand Zorn, Rasha Nasr, Nelly Waldeck, Lena Werner, Djenabou Diallo-Hartmann und Hetav Tek sehen
Diese sieben Abgeordneten haben, auch dank der Unterstützung von Brand New Bundestag, den Einzug in den 20. Deutschen Bundestag und in die Landtage (Schleswig-Holstein, Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen, Bremen) geschafft.
Das ist Samuel Brielmaier, einer unserer Koordinator*innen.
„Protest reicht nicht mehr, wir brauchen die Menschen von der Straße in den Parlamenten, um etwas zu verändern!“

Samuel Brielmaier | Coodinator Data & Political Strategy

Interesse geweckt?

Unterstütze uns direkt:

Bleibe in Kontakt ...

Du willst nichts verpassen?

Melde dich jetzt du unserem Newsletter an!